Gouverner c'est prévoir.

Es empfiehlt sich, über ein Coaching zu reden, bevor persönliche Probleme zu groß werden oder Konflikte unter Mitarbeitern offen ausbrechen. Wenn der Auftraggeber frühzeitig die Initiative ergreift, kann er den betroffenen Personen und sich selbst erhebliche Schwierigkeiten und belastende Situationen ersparen.

Vertrauen und Diskretion.
Es gehört zu unseren festen Prinzipien, dass unsere Coaching-Berater/-innen weder über Inhalt noch Form der Gespräche, welche sie mit den unterstützten Personen führen, dem Auftraggeber Kenntnis geben. Ohne das ausdrückliche Einverständnis der Auftraggeberfirma mit diesem Grundsatz machen wir kein Coaching.

Gezielte Unterstützung für Vorgesetzte.
Ein Coaching, das genau auf die spezifischen Bedürfnisse der betreffenden Person in ihrem Aufgabenbereich zugeschnitten wird, unterstützt die Chefin oder den Chef direkt, individuell und effizient.

Hotline für Führungskompetenz.
Die Führungskraft kann sich mit der Person ihres Vertrauens fast jederzeit in Verbindung setzen und einen Besprechungstermin vereinbaren.